Home
Über mich
 Familie
Unsere Räder
Sponsoren
Radreisen
Rhein-Nahe-Mosel
Köln-Budapest-Köln
Rhein-Lahn-Sieg-Rhein
Köln-Wörth-Köln
Köln-Plittersdorf-Köln
Köln-Balaton-Köln
Köln-Linz-Köln
Köln-Radolfzell-Köln
Köln-Rumänien-Köln
Busreisen
Interessante Links
Fotos
Liegerad-Rekorde
Gästebuch
Impressium


1. Tour - Alleinfahrt zur Erkundung im August 2002

2. Tour - Urlaubstour ,  16.09.2002 - 21.09.2002

Bemerkung:  Die Bilder sind auf beiden Touren entstanden

1. Tag   Köln - Koblenz,  101Km

- Der Abschnitt Köln bis Andernach ist gut zu fahren und landschaftlich schön. Ab Andernach bis Koblenz wird der Wegbelag schlecht.


Remagen


Pause in Remagen

2. Tag  Koblenz - Bingen   70 Km

Dieser Teil der Strecke verläuft größtenteils an der vielbefahrenen B9, wenn auch ein recht breiter Fahrradweg neben der Bundesstraße vorhanden ist, so muß man stellenweise auch kurz auf der Bundesstraße selber fahren

3. Tag   Bingen - Kirn    60 km

- all zuviel sieht man in diesem Abschnitt die Nahe nicht. Bad Kreuznach ist auf jeden Fall ein Pause wert.

Brücke kurz hinter Bingen, nix gut für ein Dreirad

Pause in Bad Kreuznach

Marktplatz in Kirn / Nahe

4. Tag   Kirn - Zell/Mosel         62 Km

- Ab Kirn geht es über den Hunsrück nach Traben-Trarbach an die Mosel. Der Weg über den Hunsrück ist stellenweise mit einigen stärken Anstiegen bestückt. Aber die ca. 5-6 km lange Abfahrt ins Moseltal entschädigt für die Mühe allemal. Wir rauschten stellenweise mit 50 km/h nach Traben-Trarbach runter.


Pause in einer Gartenwirt- schaft vor Zell/Mosel

Der Radweg von Traben-Trarbach nach Zell ist stellenweise sehr schmal und nicht immer in einem guten Zustand


5. Tag   Zell - Kaltenengers/Rhein   90 Km

Der größte Teil dieses Abscnittes führt neben der Bundesstraße und der teilweise starke Autolärm nervt des öfteren.

Cochem, ist immer einen Besuchstag wert

6. Tag  Kaltenengers - Köln    80 Km

Unterwegs in Remagen trafen wir noch ein befreundetes Ehepaar aus Neuss, die in Remagen Urlaub machten.

Treffen in Remagen

Nach einem gemütlichen Plausch bei einer Tasse Tee, fuhren wir weiter nach Köln-Rodenkirchen, unserem Ausgangspunkt und Ziel der Reise

Das "Kapellchen" in Rodenkirchen




 
Top